Gesucht: Das leckerste Keks-Rezept

Nicht nur zur Weihnachtszeit, aber da ganz besonders, ist unser Gerolzhofen-Keks zum Anbeissen!

Ab Anfang Dezember kann man unseren tollen Gerolzhöfer Keks-Stempel („Back Dir Deine Stadt!“) wieder in verschiedenen Geschäften und in der Tourist-Information zum Preis von 4,95 Euro kaufen. 1,50 Euro davon gehen an den Eine-Welt-Verein in Gerolzhofen.

Jetzt suchen wir nach dem leckersten Keks-Rezept. Die Rezepte mit Bild (es sollte der Abdruck des Gerolzhofen Keks-Stempels sein) werden hier auf unserer Internetseite veröffentlicht. Aus allen Einsendungen werden wir drei Preise im Januar ziehen.

Schickt eure Rezepte mit Bild einfach an info@histor-verein-geo.de und lasst euch überraschen! Einen kleinen Tipp haben wir für euch: Nachdem der Teig mit dem Stempel nur geprägt wird, eignet sich ein zartes Butterplätzchenrezept weniger gut. Es gibt jedoch jede Menge anderer Rezepte, aus denen sich perfekte „Geo-Taler“ herstellen lassen!

Denn ihr wisst ja:
Keks = lecker!
Gerolzhofen-Keks = ein Traum!

Verkaufsstellen in Gerolzhofen für den Keksstempel:
– Bäckerei Oppel, Salzstraße 2
– Das Dekoteam, Marktstraße 17
– Dittmeier – Spiel- Bastel-, Haushalts- und Schreibwaren, Bgm.-Weigand-Str. 18
– Eine-Welt-Laden, Weiße-Turm-Str. 2
– Iff – Das große Modehaus, Marktstraße 3
– Schönes und Süßes, Marktstraße 4
– Schuhhaus am Markt, Marktstraße 5
– Tourist-Information, Marktplatz 20

10.09.: Freiluftvortrag „Römer bei uns?“

Endlich gibt es gute Nachrichten bei uns, wir werden den für Mai geplanten Vortrag „Römer bei uns?“ nachholen!

Am Donnerstag, 10. September um 18.30 Uhr im Spitalhof freuen wir uns auf
Herrn Mark Werner und seinen Vortrag „Römer bei uns?“!

Im Anschluss hätten Sie die Möglichkeit, den Abend beim Brunnenschoppen am Marktplatzbrunnen oder am Einheitsbrunnen ausklingen zu lassen.

Der Vortrag wird bei Regen entfallen. Sollten sich die Bedingungen in Sachen Corona wieder verschärfen, achten Sie bitte auf die Tagespresse!