de geroldeshova V (5): Balling und Geiger

Balling und Geiger malten in Gerolzhofen

48 Seiten, Farbdruck
broschiert
Herausgeber: Historischer Verein in Gerolzhofen e.V. und Stadt Gerolzhofen
Redaktion‘: Hans Koppelt, Weißer Hof, 97443 (sic) Gerolzhofen, 1998
Gesamterstellung: Franz Teutsch GmbH, Druckerei und Verlag, Gerolzhofen
ISBN: –

Aus dem Vorwort:
August Balling und Philipp Geiger
Vergeblich wird man die Namen dieser beiden Maler im Künstlerlexikon suchen.
Der eine war in Gerolzhofen schon vergessen, an den anderen sich heute noch einige ältere Mitbürger. Beide hatten den 1. Weltkrieg (1914/1918) überlebt und kamen in den Wirren dieser Zeit nach Gerolzhofen.(…)
Wir sehen heute ihre Bilder, deren Motive uns mehr oder weniger bekannt sind, aber auch Häuser und Winkel, die es heute nicht mehr gibt!

Preis: 6,50 € (zzgl. ggf. Portokosten)

Sie sind am Kauf dieser Schrift interessiert?
Schreiben Sie uns bitte unter info@histor-verein-geo.de an. 

Balling und Geiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.