Gerolzhofen ist zum Anbeißen!

Kennt ihr schon unser neuestes Projekt?

Wir haben in diesem Jahr eine kleine Besonderheit entwickelt, die sich auch vorzüglich zum Verschenken eignet! „Back Dir Deine Stadt!“ ist das Motto unseres Keksstempels. Nachdem wir „Historiker“ unsere Stadt lieben, haben wir sie nun sogar zum Fressen gerne. Mit unserem Keksstempel kann man die Stadtsilhouette mitsamt Schriftzug „Gerolzhofen“ in einen süßen oder herzhaften Teig drücken, ausstechen – und schon hat man seinen ganz eigenen „Geo-Taler“.

Der Stempel entstand mit Unterstützung von gerolzhofenAktiv, der FairTradeStadt Gerolzhofen, der Bäckerei Oppel und durch Förderung mit Mitteln aus dem Verfügungsfonds Soziale Stadt. Dank dieser Zusammenarbeit und Vernetzung wird der Stempel in verschiedenen Geschäften von gerolzhofenAKTIV-Mitgliedern sowie in der Tourist-Information Gerolzhofen zu kaufen sein. Und damit ihr wisst, wie das Ganze fertig gebacken aussieht, gibt es zu jedem Stempel einen durch die Bäckerei Oppel bereits gebackenen Geo-Taler dazu. Ebenfalls dazu gibt es ein kleines Faltblatt mit zwei Rezepten bestehend aus fairen Zutaten aus dem Eine-Welt-Laden. Denn von dem Verkaufspreis von 4,95 € spenden wir 1,50 € an den Eine-Welt-Laden Gerolzhofen.

Dieser – übrigens der einzige Eine-Welt-Laden im Landkreis Schweinfurt – hatte durch die Umbaumaßnahmen an seinem Nachbarhaus, dem Alten Rathaus leider eingeschränkte Umsätze, und so möchten wir ihn sehr gerne etwas unterstützen.

Wir denken, dass dies in vielen Hinsichten gut ist: Der Eine-Welt-Laden tut Gutes und leistet Gutes. So unterstützt er durch den Handel mit fair gehandelten Produkten Produzenten in den Entwicklungsländern. „Nebenbei“ hilft er damit zugleich eine Fluchtursache zu bekämpfen. Zugleich werden auch Produkte von Behindertenwerkstätten aus ganz Deutschland angeboten. Zudem schultern ausschließlich Freiwillige den kompletten Ladenbetrieb. – Nicht zuletzt schließt sich so auch der Kreis: Gerolzhofen, die FairTradeStadt, auf einem Teig aus fairen Zutaten. Da ist nicht nur unser Stempel eine runde Sache! Sicherlich ist ein solcher Stempel auch für „Exil-Gerolzhöfer“ ein schönes und erschwingliches Geschenk. Wir sind schon gespannt, wie viele in den USA landen werden.

Macht mit! Holt euch euren Stempel und backt los! 🙂

So schaut er verpackt aus, unser Keksstempel, mit dem man sich seine Stadt backen kann.
Ein echter „Geo-Taler“ lässt sich mit diesem tollen Keksstempel herstellen. Wer wird zu Weihnachten nicht gerne mit etwas Süßem bezahlt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*